1. Mannschaft

Liebe Handballfreundinnen und -freunde,

 
endlich fliegt nun auch wieder der geliebte Handball durch die Hallen der Region. Nach einer gefühlten Ewigkeit und nach aufgrund der Corona-Pandemie nun schon zwei unvollständigen Handballsaisons hintereinander, starten die beiden Herrenmannschaften der HSG LiHoLi jetzt im Oktober in ihre Spielzeiten 2021/2022. Besonderheit in diesem Jahr ist eine lediglich 7 Mannschaften umfassende Vorrunde, aus welcher sich im weiteren Verlauf je nach Tabellenplatz und je nach Corona-Situation im Winter eine entscheidende Phase in neuer Gruppenkonstellation im neuen Jahr anschließt.
Am Sonntag, den 12. Oktober bestreitet die 1. Mannschaft also ihr Auftaktspiel um 16.30 Uhr in heimischer Halle gegen den TV Büchenau. Eine lange und intensive Vorbereitung liegt hinter den Hardt-Tigers. Trotz frühem Start in die Vorbereitung, um die lange Corona-Pause aus den Beinen und aus dem Kopf herauszubekommen, war dabei klar erkennbar, dass sich viele Spieler schwertaten, die ungewohnt regelmäßige Belastung durch die Trainingseinheiten – trotz gezielter Steuerung durch die Trainer – gut wegzustecken. Einige kleinere und manche mittelgroßen Verletzungen waren die Folge. Dennoch konnte sich die Mannschaft in vielen Trainingseinheiten und einigen Trainingsspielen finden und einspielen, zeigte dabei gute Ansätze aber auch noch Verbesserungspotenziale. Das weiterhin sehr junge Grundgerüst an Spielern lässt einerseits optimistisch in die Zukunft blicken, andererseits dürfte insbesondere die junge Garde auch Schwankungen in den Entwicklungen unterliegen. Auf der Kommandobrücke wurde unter den Trainern Christoph Funke und Mathias Mayer eine Tandemspitze vereinbart. Auf Spielerebene wurde die Mannschaft mit Rückkehrer Markus Stober ergänzt, der dem Team mit seiner Erfahrung auf dem Spielfeld und daneben guttut.
Es steht also eine spannende Saison vor der Tür, in der die Hardt-Tigers ihren Zuschauern attraktiven und erfolgreichen Handball zeigen möchten. Bitte unterstützen Sie das Team dabei – natürlich immer unter Einhaltung des entsprechenden Hygienekonzepts – lautstark und tatkräftig. Begegnen Sie bitte auch den jeweiligen Gegnern und Schiedsrichtern fair und positiv. Eins sollte die zurückliegende Zeit ja gezeigt haben: wir sitzen in einem Boot und der Handballsport, insbesondere der Austausch in den Handballhallen, hat uns allen schmerzlich gefehlt.
In diesem Sinne, bleiben Sie gesund und besuchen Sie uns in der Halle.
Ihre Trainer der 1. Mannschaft
Christoph Funke und Mathias Mayer

 

Spielberichte / Ergebnisse

Spiel 17

Herren1 HSG Li-Ho-Li : HC Neuenbürg 2   37 : 23

Weiterlesen …

Spiel 16

Herren1 HSG Li-Ho-Li : TV Knielingen 2   31 : 21

Weiterlesen …

Spiel 14

Herren1 HSG Li-Ho-Li : TG Neureut   33 : 25

Weiterlesen …

Spiel 15

Herren1 HSG Walzbachtal 2 : HSG Li-Ho-Li   36 : 35

Weiterlesen …

Spiel 13

Herren1 TV Büchenau : HSG Li-Ho-Li   30 : 29

Spiel 12

Herren1 HSG Li-Ho-Li: SG KIT/MTV KA   38 : 31

Spiel 11

Herren1 TV Knielingen 2 : HSG Li-Ho-Li   16 : 32

Weiterlesen …

Spiel 10

Herren1 HSG Li-Ho-Li : SG HaWei  27 : 28

Weiterlesen …

Spiel 9

Herren1  Neuenbürg 2 : HSG Li-Ho-Li   37 : 28

Weiterlesen …

Spiel 8

Herren1  SG KIT/MTV KA : HSG Li-Ho-Li   28 : 33

Weiterlesen …

Spiel 7

Herren1  HSG Li-Ho-Li : HSG Walzbachtal 2   26 : 22

Weiterlesen …

Spiel 6

Herren1 TV Knittlinen  :  HSG Li-Ho-Li   41 : 26

Weiterlesen …

Spiel 5

Herren1 HSG Li-Ho-Li  :  TV Neuthard    37 : 32

Weiterlesen …

Spiel 4

Herren1 SH HaWei  :  HSG Li-Ho-Li   31 : 27

Weiterlesen …

Spiel 3

Herren1 TG Neureut  :  HSG Li-Ho-Li  29 : 23

Weiterlesen …

Spiel 2

Herren1 HSG Li-Ho-Li  :  SG Sulzf./ Bretten   23:25 (14:10)

Weiterlesen …

Spiel 1

Herren1 HSG Li-Ho-Li  :  TV Büchenau  37 : 24

Weiterlesen …