Liebe Handballfreunde,
wie viele von Euch schon den Nachrichten der letzten Tage entnommen haben, nimmt die Ausbreitung und Auswirkung des Corona Virus inzwischen auch weite Teile des öffentlichen Lebens ein. Leider hat dies auch Auswirkungen auf die HSG, der BHV stellt mit sofortiger Wirkung den Spielbetrieb vorerst bis zum 19.4.2020 ein. Dies ist bedauerlicherweise die einzig richtige Entscheidung, wenn man die aktuellen Entwicklungen beobachtet. In so einer Situation rückt natürlich der Sport in den Hintergrund, denn in erster Linie geht es hierbei um die Gesundheit aller. Wie es nach dem 19. April weitergeht steht noch in den Sternen. Die Abteilungsleitung informiert Sie natürlich, sobald es Neuigkeiten gibt. Wir hoffen, dass trotzdem jeder Fan den Weg auch nach der Zwangspause wieder in die Halle findet.

Mit sportlichen Grüßen
Die Abteilungsleitung