Spieltag 4

HSG LiHoLi – TSG Wiesloch 33:29 (16:18)
Endlich! Erster Saisonsieg ist geschafft!

Die HSG LiHoLi A-Jugend bleibt in Linkenheim einfach eine Macht und ist nun Saison übergreifend in der dortigen Realschulhalle inzwischen über eine Saison ungeschlagen. Allerdings standen die Vorzeichen vor dem Spiel am letzten Sonntag gegen die TSG Wiesloch nicht  gerade gut, hatte man die ersten drei Saisonspielen doch jeweils Niederlagen einstecken müssen. Dem Team war aber auch klar, dass nun dringend ein Sieg her musste, wollte man den Anschluss an das Mittelfeld nicht verlieren. Nach ausgeglichenem Beginn vermochte sich Wiesloch ab der 14. Spielminute abzusetzen, weil die Jungtiger klarste Chancen nicht zu nutzen vermochten. In der 20. Spielminute lief man plötzlich einem 4 Tore Rückstand hinterher, der zur Halbzeitpause noch auf 2 Tore verkürzt werden konnte. Halbzeitstand: 16:18 Für die zweite Hälfte hatten sich die Jungs aus LiHoLi vorgenommen in der Abwehr konsequenter zuzupacken und auch das System in Angriff wurde geändert. Zwar für die Zuschauer nicht gerade sehr ansehnlich, dafür aber erfolgreich. So kam es, dass man ab dem 21: 21 Gleichstand in der 36. Minute ständig ein Tor vorlegen konnte, was aber die TSG Wiesloch bis zum 27:27 postwendend zu egalisieren wusste, Danach forcierten die Hausherren den Druck auf die Gästeabwehr und umgekehrt konnten in der Abwehr einige Bälle erfolgreich abgewehrt werden, was aber nur zu einer dünnen 2 Tore Führung reichte. Entschieden war das Spiel dann erst in den letzen drei Spielminuten, als sich die HSG dann weiter abzusetzen vermochte und einen viel bejubelten 33:29 Heimsieg verbuchen durfte. Zwar war immer noch reichlich Sand im Getriebe, aber der Zweck heiligt die Mittel  und der Erfolg gibt einem letztendlich Recht. Mit diesem Positiverlebnis geht man nun in die Trainingswoche, um sich auf das am kommenden Sonntag in Blankenloch anstehend Kreisderby gegen den Dauerrivalen JSG Stutensee bestmöglich vorzubereiten. Die Spieler und Verantwortlichen wünschen sich, dass möglichst viele Fans das Team begleiten und lautstark unterstützen werden. Anwurf in der Blankenlocher Schulsporthalle ist am Sonntag, 19.10.2014 um 15.30h!!!!!

Team der HSG: Daniel Krasowski (Tor); Robin Weber; Henry Sebold; Justin Seitz; Marc Neher, Michael Nagel, Robin Wilhelm, Pascal Montag und Dominik Dierfeld

Zurück